Registrieren
×







Hi, ich bin

facts don't care about your feelings

babywitch

About me

18, davon 9 in RPGs Historisch / RL / (Fantasy?) RPG / (Kurzgeschichten?) 500 bis 4.000 Zeichen - Grundsätzlich bevorzuge ich kürzere Posts :) Besonders, wenn eine Unterhaltung natürlich wirken und sich spontan entwickeln soll. seit über 10 Jahren Romanstil (3. Person, Präteritum) mehrmals wöchentlich schreibe überwiegend Männer, die liegen mir einfach mehr :) 22.07.2022
















(Versteckt) - (Versteckt)

Schreibprobe & Gesuche (0)

Trotz ihres stolz erhobenen Hauptes, das in ihm die Frage aufkommen ließ, ob sie ihn absichtlich zu provozieren versuchte, reichte sie ihm noch nicht einmal bis zum Kinn. Videric hoffte, dass sie das in gleichem Maße ärgerte, wie es ihn amüsierte. „Na, na“, raunte er, ein finsteres aber einnehmendes Lächeln auf den Lippen. „Wer wird denn gleich den Teufel an die Wand malen?“ Schneller, als der pseudofreundliche Ausdruck auf seinem Gesicht erschienen war, war er auch schon wieder verschwunden. Prompt entwendete er ihr den Beutel, den sie bei sich trug, um ihn geduldlos zu öffnen. Er fand wenig Aufschlussreiches darin, einige Äpfel, eine Feldflasche, ein paar Münzen von relativ geringem Wert… nicht genug, um ihm mehr über ihre Identität zu verraten, oder darüber, vor wem sie wirklich auf der Flucht war. Enttäuscht ließ Videric die Sachen wieder in den Beutel fallen, bevor er ihn zurück in ihre Hände drückte. Kurz schien es, als wollte er etwas sagen – doch dann disponierte der Krieger um, trat dicht an das Mädchen heran und ließ sich auf ein Knie herunter, um nach ihren Röcken zu greifen und sie mit kompromissloser Bestimmtheit nach oben zu schieben, während er sich wieder zu voller Größe aufrichtete. Dabei ließ er seine riesigen, verhornten Handflächen ihre Beine hinaufgleiten, hoffte etwas zu finden, das sein Misstrauen rechtfertigte – oder es wenigstens untermauerte. „Sieh an, was haben wir denn hier?“, bemerkte er und schmunzelte finster, als er an einem ihrer Oberschenkel die Umrisse eines zierlichen Dolchs ertastete.

Meine Werke

Charaktere (1)
RPGs (1)

Allgemeines

Leider hast du nicht die Berechtigung diesen Inhalt zu sehen.